Bild: Porträt Shlomo Venezia19. Juni 2019

Shlomo

Heute vor 8 Jahren, am 20. Juni 2011, fand ein Zeitzeugengespräch mit Shlomo Venezia in Bern statt.

Seine Familie war jüdisch, sie lebten in Griechenland, hatten aber die italienische Staatsbürgerschaft. Nachdem sein Vater 1935 gestorben war, fing er schon mit 12 Jahren an zu arbeiten.

1944 w...

weiter

Bild: 14. Juni 2019

Erwin Kieferstein

Heute vor 78 Jahren, am 17. Juni 1941, wurde Erwin aufgrund seiner Homosexualität verurteilt.

Erwin kam aus Stettin und brach schon mit 15 Jahren die Schule ab. Er wusste genau, was er werden wollte. Modezeichner in Berlin. Etwa zu dieser Zeit bemerkte er auch, dass er sich eher zu Jungs als z...

weiter

Bild: Brief der Gestapo vom 12. Juni 1942 7. Juni 2019

Marie Šupíková

Heute vor 77 Jahren, am 11. Juni 1942, wurde Marie in das Ghetto Lodz gebracht.

Marie kommt aus Lidice, einem Dorf in Tschechien. Dieses wurde in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni von der SS umstellt. Marie war da gerade einmal 10 Jahre alt. Grund für die Umstellung des Dorfes war ein Attentat...

weiter

Bild: Ausmusterungsschein von Friedrich, 1940 3. Juni 2019

Friedrich

Heute vor 79 Jahren, am 3. Juni 1940, wurde Friedrich aufgrund seiner geistigen Behinderung bei der Wehrmacht ausgemustert.

In der Heil- und Pflegeanstalt Mariaberg wurde er unfruchtbar gemacht. Er ging zwar zur Schule, wurde aber in seinem Wunsch, Tischler zu werden wie sein Vater, nicht gefö...

weiter

Bild: Ausbürgerungsbescheid an Werners Familie28. Mai 2019

Werner

Heute vor 84 Jahren, am 29. Mai 1935, wurde Werner und seiner Familie die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen, weil sein Vater ein polnischer Jude war.

Mit gerade einmal 19 Jahren wurde Werner zu einer zweijährigen Haftstrafe verurteilt, weil er eine Beziehung mit Dorothea hatte, einer »arisc...

weiter

Bild: Karl Salling Møller im Mai 1945 in Nibe17. Mai 2019

Karl Salling Møller

Morgen vor 74 Jahren, am 18. Mai 1945, kehrte Karl aus dem KZ Neuengamme in seine Heimatstadt Nibe in Dänemark zurück.

Er war 15 Jahre alt, als Dänemark 1940 von den Deutschen besetzt wurde. Vier Jahre später wurde er von der Gestapo verhaftet, da er bei der Verteilung von Waffen an dänische W...

weiter

Bild: Einträge in Ursula Heidrichs Patientenakte aus der Zeit in Großschweidnitz15. Mai 2019

Ursula Heidrich

„hat Schulfertigkeiten. Geduldig gut, stilles Kind. Dankbar für alles. Gehvermögen fehlt infolge spast…“ Das wurde heute vor 75 Jahren, am 15. Mai 1944, in Ursulas Patientenakte eingetragen.

Sie war damals in der Heil- und Pflegeanstalt Großschweidnitz untergebracht, weil sie an einer spastisc...

weiter

Bild: Foto von Ester und ihren Schwestern, 193315. Mai 2019

Ester Wajcblum

Heute vor 76 Jahren, am 15. Mai 1943, wurden Ester und ihre Familie nach Majdanek deportiert, die Eltern wurden direkt nach der Ankunft vergast.

Wenige Monate später kam sie mit ihrer Schwester Anna nach Auschwitz. Dort arbeitete sie im Pulverraum einer Munitionsfabrik und schmuggelte täglich ...

weiter

Bild: Gruppenfoto mit Sima und anderen Usdaern 9. Mai 2019

Sima Margolina

Heute vor 74 Jahren, am 9. Mai 1945, entstand das Foto von Sima und den anderen Einwohnern in ihrer Heimatstadt Usda in Weißrussland.

Sima war zehn Jahre alt, als sie mit ihrer Familie ihr Zuhause verlassen musste, um in das Ghetto von Usda umzuziehen. Um der Ermordung zu entgehen, floh die Fa...

weiter

Bild: Filmplakat »Das Heimweh des Walerjan Wróbel« 2. April 2019

Walerjan Wrobel

Heute vor 94 Jahren, am 2. April 1925, kam Walerjan im polnischen Dorf Fałków als ältestes von drei Kindern zur Welt. Walerjan Wróbel war 16 Jahre alt, als er seine Heimat Polen und seine Familie verlassen musste, weil er zur Zwangsarbeit nach Deutschland verschleppt wurde.

 

In der Hoffnung,...

weiter

Seite 2 von 9, zeige 10 Einträge von 87 insgesamt, starte bei 11, höre auf bei 20