Bild: 14. Januar 2020

Livia Fränkel und Hédi Fried

Schülerinnen und Schüler der Klasse 11g der Hamburger Stadtteilschule Kirchwerder werden sich im kommenden Schulhalbjahr mit den Biografien der Schwestern Livia Fränkel und Hédi Fried beschäftigen.

Die beiden jüdischen Frauen aus der transsilvanischen Kleinstadt Sighet überlebten gemeinsam das...

weiter

Bild: 14. November 2019

Fritz Bringmann

Fritz Bringmann wuchs in einer linken Arbeiterfamilie in Lübeck auf und engagierte sich schon als Jugendlicher im antifaschistischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Mit 17 Jahren schrieb er zusammen mit seinem Bruder den Schriftzug »Nieder mit Hitler« auf ein Hausdach. Er wurde verhaf...

weiter

Bild: 14. November 2019

Ilse Heinrich

Gestaltungsworkshop zur Biografie von Ilse Heinrich

 

Im August waren Schülerinnen und Schüler des Phorms Gymnasiums Berlin-Mitte zu Besuch in der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, um Bilder und Skulpturen zur Biografie Ilse Heinrichs zu gestalten.

Ilse Heinrich riss mehrfac...

weiter

Bild: Lore und ihr Vater Richard 8. August 2019

Lore Oschinski

Heute vor 77 Jahren, am 9. August 1942, beging Lores Vater, Richard Oschinski, Suizid.

Lore wurde 1923 geboren und ging in Berlin auf eine jüdische Schule. Nachdem die Familie die Novemberprogrome 1938 miterlebte, entschieden Lores Eltern, Lore allein zu ihrer Tante und ihrem Onkel nach Belgie...

weiter

Bild: Porträt Karl Lauterbach 7. August 2019

Karl Lauterbach

Heute vor 75 Jahren, am 7. August 1944, ließ Karl sich zum zweiten Mal den Arm brechen.
Das tat er, um nicht wieder von der Wehrmacht eingezogen zu werden. Zuvor war er als Soldat eineinhalb Jahre an der Ostfront stationiert gewesen.

Zweimal ließ er sich von seinem Onkel den Arm brechen, da er au... weiter

Bild: Foto von Hanno und seinen Freunden an Silverster 1940/4129. Juli 2019

Hanno Günther

Gestern vor 78 Jahren, am 28. Juli 1942, wurde Hanno von der Gestapo verhaftet.

Hanno wurde 1921 geboren und ging in Berlin-Neukölln zur Schule. 1928 schloss er sich den Jungpionieren an.

Im Alter von 19 Jahren bildete er mit einigen ehemaligen Klassenkameraden eine kleine Widerstandsgruppe geg... weiter

Bild: Foto von Herschel kurz nach seiner Verhaftung18. Juli 2019

Herschel Grynszpan

Heute vor 79 Jahren, am 18. Juli 1940, wurde Herschel Grynszpan an die Deutschen ausgeliefert.

Er wurde 1921 als Sohn jüdisch-polnischer Eltern in Deutschland geboren. Auf der Suche nach einer Ausbildung ging er 1938 nach Paris, wo er am 15. August einen Ausweisungsbefehl erhielt. Daraufhin vers... weiter

Bild: Auszug aus dem Geburtsregister von Sándor 9. Juli 2019

Sándor Hoffmann

Heute vor 22 Jahren, am 9. Juli 1997, wurde dieser Auszug aus Sándor Hoffmanns Geburtenregister erstellt, der für ein Entschädigungsverfahren benötigt wurde.

Sándor wurde 1925 in einer kleinen ungarischen Stadt geboren. Er war ein begabter Schüler, hatte gute Noten und wollte nach seinem Abitu...

weiter

Bild: 1. Juli 2019

Kolja Naumow

Heute vor 78 Jahren, am 2. Juli 1941, wurde der Soldat Kolja in der Nähe von Minsk von den Deutschen gefangen genommen und kam kurze Zeit später in ein Kriegsgefangenenlager.

Ein halbes Jahr musste er im »Kommando Oschatz« schwere Zwangsarbeit leisten, ab Februar 1942 arbeitete er bei den Mitt...

weiter

Bild: Porträt Selma Meerbaum-Eisinger28. Juni 2019

Selma Meerbaum-Eisinger

Heute vor 77 Jahren, am 28. Juni 1942, wurde Selma Meerbaum-Eisinger in ein Lager im Gebiet Transnistrien (heute Ukraine) verschleppt.

Selma wurde 1924 in Czernowitz geboren. Sie gehörte der zionistischen Jugendorganisation »Hashomer Hatzair« an. Unter den anderen Jugendlichen war auch Lejser, i... weiter

Seite 1 von 9, zeige 10 Einträge von 87 insgesamt, starte bei 1, höre auf bei 10

< vorherige1 2 3 4 5 6 7 8 9last >>